Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung erfolgt mit Einwilligung unserer AGB und Datenschutzbestimmung. Mit der Abbuchung der Kursgebühr ist Ihre Teilnahme verbindlich.

Was passiert, wenn mein Workshop nicht stattfindet?
Bei Nichtstattfinden des Workshops wegen Krankheit des Dozenten*in oder zu geringer Teilnehmer*innenzahl informieren wir Sie so schnellstens. Sollten Sie sich nicht für einen anderen Kurs entscheiden, wird die volle Kursgebühr zurückerstattet.  Darüber hinaus gehende Schadenersatzansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen.

Datenschutzbedingungen
Ihre personenbezogenen Daten die Sie uns im Rahmen der Workshop-Anmeldung übermitteln, verwenden wir gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, über weitere Aktivitäten im Rahmen der DanceWorld informiert zu werden. Ein Widerruf ist jederzeit möglich – per Mail an info@danceworld-stuttgart.de.

Foto- und Filmaufnahmen
Während der Workshops werden wir Foto- und Filmaufnahmen machen zur Dokumentation des Events. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Fotos, Ton- und Videoaufzeichnungen ein, die der Veranstalter und/oder die Presse von Ihnen eventuell machen werden. Ein Anspruch auf Vergütung seitens des Teilnehmers besteht nicht. Wird die Einwilligung nicht widerrufen, gilt sie zeitlich und räumlich unbeschränkt. Bei Druckwerken ist diese nicht widerrufbar, sobald der Druckauftrag erteilt ist.

Haftung
Die Anmeldung am Workshop geschieht auf eigene Gefahr. Für Schäden, Verletzungen und Verluste übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Teilnahmebedingungen

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, denn viele Kurse habe eine begrenzte Teilnehmerzahl. Kurzentschlossene haben die Möglichkeit, soweit noch Plätze vorhanden sind, diese direkt am Kurstag am DanceWorld Counter vor Ort zu buchen und zu bezahlen.

Online werden alle Kurse über die Ticketingsysteme der Messe Stuttgart (DanceWorld Workshops) sowie Urban Dance GmbH (DanceWorld-WhoGotSkillz-Convention) abgewickelt. Sie werden direkt von der DanceWorld Website dorthin geleitet.

Mit der Buchung eines Workshops erhalten Sie auch das Recht für den Messe-Eintritt aller Messen, welche im Rahmen der Frühjahrsmessen Stuttgart stattfinden, am jeweils gebuchten Tag. Gegen Vorlage Ihrer Workshop Buchung erhalten Sie das Messe Ticket am DanceWorld-Counter Eingang Ost (siehe nachfolgenden Hinweis). Workshop- und Messe-Eintritt Ticket der DanceWorld und DanceWorld-WhoGotSkillz-Convention enthalten keine VVS-Berechtigungen.

Bitte halten Sie das Workshopticket ausgedruckt oder auf Ihrem Mobiltelefon bereit und kommen Sie zum “DanceWorld Counter” im Eingang Ost der Messe Stuttgart. Gegen die Vorlage Ihres Workshoptickets erhalten sie dort entsprechend Ihres gebuchten Tages Ihr kostenloses Messeticket (ohne VVS Berechtigung) mit dem Sie Zugang zu allen “Frühjahrsmessen” haben. Am Freitag den 17.4. ist für alle Kinder und Jugendlichen mit gültigem Schülerausweis der Messeeintritt frei!

Alle Kurse haben eine individuell aufgeführte Altersangabe, die Sie bitte beachten.

Eine open class ist, wenn nicht anders vermerkt, ab 16 Jahre und wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Eine Masterclass/Audition eignet sich für Fortgeschrittene und Menschen, die sich bei der entsprechenden Institution bewerben wollen.

Mit der Abbuchung der Kursgebühr ist Ihre Teilnahme verbindlich. Bitte halten Sie das Workshopticket ausgedruckt oder auf Ihrem Mobiltelefon bereit.